Ideale Voraussetzungen für Wanderer und Bergliebhaber!


Deutschnofen liegt auf einer Hochebene, umgeben von den Bergmassiven des Schlern, Rosengarten und Latemar im Osten und des Zanggen, Schwarz- und Weißhorns im Süden, der Blick nach Westen fällt auf das Mendelgebirge.





Eine Wanderung zum nahe gelgenen St.-Helena-Kirchlein mit der ältesten Glocke der Region ist ein richtiger Geheimtipp!


Für Freunde der Natur stellt Deutschnofen einen hervorragenden Startpunkt zu verschiedensten Almenwanderungen dar. Umgeben von beeindruckenden Gebirgsketten und von blühenden Wiesen und Wäldern kann man hier am Regglberg die faszinierende Natur in vollen Zügen genießen.


Verschiedene Wanderungen genau auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche abgestimmt finden Sie auf der Homepage des Tourismusvereines Deutschnofen unter www.eggental.com



sitemap impressum  |  privacy  |  links